COVID-19

Aktuelles zum Coronavirus

Bitte beachten Sie!

Maskenpflicht ab 27.04.2020

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Maskenpflicht auch innerhalb unserer Praxisräume gilt!

Falls Sie keine Maske zur Hand haben, werden wir Ihnen Vorort eine Anlaufstelle nennen, bei der Sie eine Schutzmaske erwerben können.

Handdesinfektionsmittel werden für Sie am Empfang und in den Sprechzimmern bereitgehalten.

Allgemeines zur COVID-19 Impfgung

Corona Schnelltests

In unserer Praxis werden Corona-Schnelltests für berechtigte Personen  (z.B. Personal von Schulen und Kindertageseinrichtungen, sowie Kindertagespfleger*innen, ebenso Tagesmütter, – väter, -eltern durchgeführt.

Ebenso bei Kontaktverdacht.

Bei Bedarf oder weiteren Fragen zum Corona Test wenden Sie sich an unser Personal.

Nachweis von Corona Antikörper

Nachweis von Antikörper bei einem Schnelltest

Sie haben eine Impfung gegen Covid-19 erhalten.  Ca. 4 Wochen nach der 2. Impfung wird der Körper ausreichend Antikörper gebildet haben. Falls Sie Antikörper bestimmen wollen haben wir hierzu einen Schnelltest. Dieser Schnelltest ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und wird auch nicht vom Bund oder Land Baden-Württemberg übernommen. Das Ergebnis ist sehr zuverlässig (95 %). Sie erhalten das Ergebnis innerhalb von 15 Minuten. Der Test kostet in unserer Praxis €  44,87 (Materialkosten € 29,95). Sie erhalten dann eine verlässliche Aussage, ob sich Antikörper gebildet haben oder nicht.

 

Hygienemaßnahmen in der Praxis

um das Infektionsrisiko mit dem neuartigen Coronavirusmöglichst gering zu halten, haben wir folgende Maßnahmen in der Praxis ergriffen:

Sämtliche Türklinken, WC´s etc. werden durch die Praxismitarbeiter sehr engmaschig desinfiziert.

Handdesinfektionsmittel werden für Sie am Empfang und in den Sprechzimmern bereitgehalten.

Es wird versucht, die Wartezeiten möglichst gering zu halten. Deshalb bitten wir alle Patienten, Ihre Krankheitsfragen und Anliegen auf das unbedingt notwendige Maß, auf eine, maximal zwei Krankheiten zu beschränken.

Wir verzichten selbstverständlich auf das übliche Handgeben bei der Begrüßung.

Telefonsprechstunde

In besonderen oder dringlichen Fällen können Sie während den Zeiten der Corona Epidemie eine Telefonberatung bekommen. 

Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 07131-20366300    Nennen Sie uns Ihren Namen, Telefonnummer und Ihren behandelnden Arzt-/in wir rufen Sie zurück.